Goodbye Winter, Hello Daylight

Nach Keksi backen (und trocken föhnen, immerhin soll man die Zimtsterne “kurz antrocknen” und wenn das Backrohr das nicht kann, muss halt der Fön einspringen), Sternchenlampenmontieren und noch mehr Keksi backen ist Schluss mit Winterfeeling, auch wenn die vorm Fenster tanzenden Flocken mich Lügen strafen.

Ist ja nicht so, dass Elisabeth den Winter nicht mag, im Gegenteil, fröhlich flockende Flöckchen sind der Stoff aus dem die (Ski-)Träume sind. Jetzt wo die Tage länger werden kann man den Winterspeck besser sehen, den man sich angefuttert hat, und Elisabeth steigt daher auf leichtere aber dennoch wärmende Küche um: Stellt euch auf Gemüsesüppchen en masse ein, und Nachspeisenersatzexperimente laufen auch bereits (Avocado-Schokomousse, anyone?).

winterkeks

Advertisements

leave me a note

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s