Serbisches Reisfleisch

In einem breiten, nichtbeschichteten Topf eine gehackte Zwiebel auf hoher Hitze dunkel rösten. Eine gehackte Knoblauchzehe und in Stücke geschnittene Hühnerbrust dazugeben und nur kurz anbraten lassen. 150g Langkornreis dazugeben und nur glasig werden lassen, dann gleich mit einem halben Liter Rindssuppe aufgießen. Drei EL Tomatenpaste hineinrühren und wer mag ein paar frische Tomaten. 1 El Majoran, 1 EL Thymian, 1 TL Kümmel mitkochen lassen. VIEL süßes Paprikapulver hineinschütten, so um die 4 gehäufte EL. Einen knappen TL geräuchertes scharfes Paprikapulver dazugeben, salzen und wer mag Chili hineintun und zugedeckt vor sich hinsumpern lassen, der Reis soll die Flüssigkeit fast ganz aufnehmen. Immer wieder mal umrühren damit nix anbrennt und nach ca 20 min ist alles fertig. Frische Petersilie erst am Teller dazutun, fertige Röstzwieberl oben drauf sind auch gut.

Advertisements

leave me a note

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s